News

siehe Menüleiste ganz oben "Termine"!
16. - 18. November 2018
Mittwoch, 28. November 2018


Es gibt nur eine Zeit, in der es wesentlich ist aufzuwachen. Diese Zeit ist jetzt.
(Weisheit von Buddha)

Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage (MLD) dient vor allem als Ödem- und Entstauungstherapie geschwollener Körperteile und/oder des Körperstammes.

Diese Art der Schwellung kann entstehen durch Traumata (Fraktur, Prellung, Bluterguss, etc.), nach Operationen oder Entfernung von Lymphknoten.

Die Lymphdrainage ist eine sehr angenehme Form einer Art Massage, bei der das Lymphsystem in seiner Funktion angeregt und unterstützt wird.

Durch immer regelmäßig gleichen Ablauf beginnen die Lymphgefäße und Lymphknoten ihre Funktion wieder zu verbessern, die Schwellung wird nach und nach abgebaut und der körperliche Zustand optimiert.

Durch die Lymphdrainage wird sowohl der Heilungsprozess, als auch die Beweglichkeit des betroffenen Körperteils deutlich verbessert.

Hier Bedarf es einer Verordnung vom Arzt.